Darum haben wir Angst vor Spinnen – doch so verliert man sie!

Es gibt also noch Hoffnung für einige von uns!

Darum haben wir Angst vor Spinnen – doch so verliert man sie!

Laut Studien leidet einer von zehn Menschen an Phobien, also an der Angst vor einer bestimmten Sache. Bis zu 40 % dieser Phobien betreffen Mäuse, Schlangen, Fledermäuse und natürlich Spinnen. Angst vor Spinnen, auch Arachnophobie gennant, ist da ganz oben in der Liste. Doch warum hat man eigentlich vor ihnen Angst und kann man womöglich etwas dagegen tun, um nicht immer laut aufzuschreien, wenn man ein solches Tierchen sieht?

Weiter geht’s auf der nächsten Seite!