Geniale Tipps für straffe Brüste

Mit diesen Tricks könnt ihr euch von Hängebrüsten für immer verabschieden!

Geniale Tipps für straffe Brüste

Den schlimmsten Fehler, den ihr machen könnt, ist euren BH zu häufig zu waschen! Es genügt, den Büstenhalter alle zehn Tage in die Waschmaschine zu stecken. Ansonsten geht die Elastizität des BHs verloren. Das Ergebnis ist ein schlecht sitzender Halt - ein absolutes No-Go!

Kleiner Tipp: Ihr könnt alle paar Tage zwischen verschiedenen BHs wechseln. So müsst ihr nicht zehn Tage im gleichen Teil rumlaufen! Wenn ihr eurem liebsten Stück zusätzlich noch etwas Gutes tun wollt, dann verzichtet nach dem Waschen auf den Trockner. Euer BH sitzt viel besser, wenn ihr ihn an der Luft trocknen lässt.