So genial war Böhmermanns Comeback

Und so reagierte RTL auf #verafake

Kaum eine Person war in den letzten Wochen so in den Medien präsent wie Jan Böhmermann. Der Showmaster und Moderator, der sich selbst gerne als „dünner, blasser Junge“ bezeichnet, hatte mit seinem Schmähgedicht deutschlandweit für Furore gesorgt. Der Trubel wurde ihm jedoch zu viel und so zog er sich für einige Wochen komplett zurück und stoppte vorübergehend die Produktion seiner Show „Neo Magazin Royale“.

Doch gestern meldete er sich mit einer neuen Ausgabe wieder zurück. Witze über den türkischen Präsidenten hat er sich diesmal gespart, stattdessen nahm er mit einem genialen Streich die Sendung „Schwiegertochter gesucht“ auf den Arm.

Was er getan hat, erfahrt ihr auf der nächsten Seite: