powered by
erdbeerlounge

Irre: Dieser Parking Fail hört überhaupt nicht auf!

Was ist denn da los?

Jeder der Auto fahren will, muss es irgendwann einmal lernen. Mit das Schwierigste dabei scheint allerdings nicht das Fahren zu sein, sondern vielmehr das Einparken. Insbesondere rückwärts Einparken stellt viele junge Fahrer vor ziemliche Probleme. Das kann dann durchaus schon einmal eine Weile dauern, bis das Auto richtig in der Parklücke steht.  

So auch bei dieser Fahranfängerin im britischen Glasgow. Sie wollte mit ihren roten Mini schnell mal rückwärts einparken. Doch darauf wurde nichts. Stattdessen wurde sie auch noch dabei gefilmt und das Video davon macht gerade als absoluter und wohl längster Einpark Fail die Runde durchs Netz.

Irre: Dieser Parking Fail hört überhaupt nicht auf!
Irre: Dieser Parking Fail hört überhaupt nicht auf!

Sie braucht aber auch wirklich verdammt lange dafür. Nämlich ganze 17 Minuten. Und es ist nicht so, als würde nur sie versuchen den Mini einzuparken. Nein, ihre Freundin bekommt das auch nicht hin. Denn die beiden tauschen zwischendurch auch noch die Plätze. Ihr müsst euch das einfach ansehen! Das ist echt der Knaller!

Artikel weiter empfehlen

Das könnte Dich auch interessieren

Daniel84

Autor dieses Artikels

Daniel84 - Reisen, Fitness und Schreiben.