powered by
erdbeerlounge

Sarah und Pietro: Erstes Interview nach der Geburt

Jetzt sprechen sie über die schwierige Zeit

Für viele von uns ist nicht nachzuempfinden, was die frischgebackenen Eltern Sarah Engels und Pietro Lombardi nach der Geburt ihres Alessio durchmachen mussten - so etwas wünscht man niemanden. Die Freude über ihren ersten gemeinsamen Sohnes war unendlich groß und wurde leider schnell getrübt. Der kleine Junge liegt immer noch auf der Herzstation. Doch das DSDS-Paar bleibt stark und spricht jetzt zum ersten Mal in einem Interview über ihre schwere Zeit.

Sarah und Pietro: Erstes Interview nach der Geburt

Die Geburt ist bereits drei Wochen her und seitdem war kein Tag für die Familie normal. Permanent sitzen die beiden an dem Bett des Kleinen und hoffen, dass er bald nach Hause gehen kann und alles wieder gut wird. 

Trotz dieser schwierigen Zeit melden sich die Eltern jetzt zu Wort. Und spenden sich gegenseitig Trost und Kraft. Im Interview mit RTL 2 muss Sarah immer wieder mit den Tränen kämpfen, doch wird von ihrem Mann immer wieder getröstet und im Arm gehalten. 

Das emotionale Video gibt es hier: 

Kamil

Autor dieses Artikels

Kamil - Wie Mark Twain schon damals wusste: "Schreiben ist leicht. Man muss nur die falschen Wörter weglassen."

Artikel weiter empfehlen

Das könnte Dich auch interessieren