9 Codes, die nie geknackt wurden

Wie krass ist das denn?

9 Codes, die nie geknackt wurden

9. Das Voynich Manuskript1912 wurde in Italien ein 240 Seiten langes Manuskript mit geheimnisvollen Zeichnungen, Diagrammen und Texten gefunden. Es stammt aus dem frühen 15. Jahrhundert. Kryptogrammen versuchen seit ewig langem das Manuskript zu entschlüsseln, konnten aber bisher nur 9 Wörter sicher zuordnen. Heftig, oder?

8. Taman ShudDabei handelt es sich um einen Code, der 1948 bei einer Leiche in Australien entdeckt wurde. Die Identität und die Todesursache sind immer noch unbekannt. Taman Shud heißt auf Persisch „Es ist vorbei“. Die Worte ließen sich zu einer alten Gedichtsammlung zurückverfolgen, die im Zimmer des Toten gefunden wurde. In diese war ein Code gekritzelt, der bis heute nicht geknackt wurde. Manche vermuten, dass dort Informationen über den britischen Kampfjet „Venom“ verschlüsselt sind, der damals ein großes Geheimniprojekt war.

7. Das Zodiac Killer RätselEin Serienkiller, der behauptete, in den 1960er und 1970er Jahren in Kalifornien 37 Menschen umgebracht zu haben, schickte zwei verschlüsselte Botschaften und Beweise an die Presse. Die erste Botschaft wurde binnen Tagen entschlüsselt, die zweite aber, die die angebliche Identität des Killers verraten sollte, wurde nie geknackt.