powered by
erdbeerlounge

Mega Shitstorm gegen „Berlin - Tag & Nacht"-Miri

Ob sie dieses Schmink-Pic bereut?!

Übrigens Haare sind noch dran ❤️👩🏼💁

A photo posted by Josephine Welsch (@josephine_welsch) on

Der "BTN"-Star wollte ihren Fans eigentlich nur mitteilen, dass sie nicht schlafen kann. Diese Message ging allerdings gehörig nach hinten los. Miri aka Josephine Welsch, postete dazu ein Selfie von sich im Bett mit der Nachricht: "Ich kann nicht schlafen, wer noch?". Doch anstelle netter Kommentare, musste die Darstellerin einen üblen Shitstorm über sich ergehen lassen. 

Und warum das alles? Sie hatte wohl eine Kleinigkeit vergessen, bevor sie zu Bett gegangen ist...

Josephine hat zwar eine zerzauste Frisur, ist auf dem Bild allerdings noch komplett geschminkt. Dass sie wirklich SO ins Bett geht, nahmen die Fans ihr nicht ab und werfen ihr vor, nur für Facebook so zu tun, als sehe sie so aus, wenn sie ins Bett geht. Auf die Frage eines Users: "Schminkst Du Dich nicht ab?" beginnt eine Diskussion, die in einem regelrechten Shitstorm endet: 

„Doch klar, nach dem Bild für Facebook, dass sie nicht schlafen kann." Weitere Hass-Kommentare lauten: „Wenn die sich abschminkt, kommt doch n Mann raus. Haha", „Peinlich sowas. So schlechte Schauspielerin. Nackte Haut zeigen und Kohle verdienen… Was für ein Leben", „Fett geschminkt ab ins Bett, jawoll."

Artikel weiter empfehlen

Das könnte Dich auch interessieren

Luisa

Autorin dieses Artikels

Luisa - "Der Ziellose erleidet sein Schicksal - der Zielbewusste gestaltet es" Immanuel Kant