Youtuberin will das erste Plus-Size-Supermodel ever werden!

Ihre Fans unterstützen sie auf jeden Fall dabei!

Übergewichtige Menschen haben es oft nicht leicht. Trotzdem könnte es Katie Jones gerade kaum besser gehen. Auch wenn sie einiges auf die Waage bringt und Kleidergröße 52 braucht, läuft es bei der Engländerin gerade richtig super!

Sie hat nicht nur einen sehr erfolgreichen Youtube Channel und eine große Twitter Fangemeinde, sondern sie wurde auch gerade noch von einer Modelagentur unter Vertrag genommen. Und so ehrgeizig wie Katie Jones nun einmal ist, möchte sie auf jeden Fall das erste Plus-Size Supermodel weltweit werden.

Wohlgefühlt habe sie sich in ihrem kurvigen und runden Körper schon immer, erzählte sie jetzt der „Daily Mail“. So habe sie nie in den Spiegel geschaut und gedacht, dass sie mal abnehmen müsste. Auch wenn ihr andere Menschen genau das Gefühl gegeben haben. Vor etwa zwei Jahren hatte Katie dann eine wirklich wichtige Erkenntnis. Sie beschloss, dass sie so wie sie aussah, genau richtig aussah. Dass sie sich wohl fühle und das alle anderen eben denken könnten, was sie wollen. Und von da an ging es mit der Karriere der fülligen Britin steil nach oben.

Mit ihren Youtube Videos verfolgt Katie allerdings ein konkretes Ziel. Sie macht die Videos, die sie als Teenager gebraucht hätte, um mit ihrer Figur klar zu kommen, sagt sie. Wichtig ist ihr auf jeden Fall, dass das Wort „dick“ eben keine Beleidigung mehr ist, sondern eine Beschreibung.

Das ist auf jeden Fall unterstützenswert, finden wir und wünschen Katie für ihr Supermodel Pläne alles Gute! Denn dass es auch andere Models als die super schlanken gibt, das ist doch echt gut, oder?