Mutter rasiert sich für ihre Tochter den Kopf komplett kahl

Was für eine Geschichte

Diese Mutter tut wirklich alles für ihre Tochter! Seit drei Jahren hat sich Mama Jo Green die Haare nicht mehr schneiden lassen. Bis jetzt! Und jetzt trägt sie Glatze! Der Grund dafür ist tragisch, denn Jo’s Tochter Lauren leidet an Haarausfall. 

Seit sie acht Jahre alt ist, hat die jetzt 17-jährige Lauren keine Haare mehr. Für eine junge Frau ist das absolut furchtbar. So wurde Lauren dafür in der Schule schwer gemobbt. Auch Perücken waren keine Lösung. Lauren sagte jetzt der „Daily Mail“, dass alle Perücken, die sie bisher ausprobiert habe, nicht nur komplett synthetisch aussahen, sondern auch absolut nicht passten. Für einen Teenager ein No-go.

Umso schöner ist das, was ihre Mutter für sie getan hat. Jo Green ließ sich vor dem Abschneiden ihre Haare auch extra noch Blond färben, bevor sie aus ihren alten Haaren eine Perücke für ihre Tochter nach Maß anfertigen ließ. Und Lauren ist total begeistert von der Perücke mit den Haaren ihrer Mutter. Auch wenn sie es etwas schräg findet, dass sie jetzt ein bisschen so aussieht wie ihre Mutter. Das können wir verstehen, aber das was ihre Mutter für sie getan hat, ist einfach total großartig!