powered by
erdbeerlounge

Neuer Test kann Selbstmorde vorhersagen

Das ist ein unglaublicher wissenschaftlicher Durchbruch

Suizide lassen die Angehörigen und Freunde meist mit vielen Fragen zurück. Hätten wir nicht etwas tun müssen, hätten wir nichts merken können? Diese Fragen sind furchtbar und schlimm.

Jetzt haben Wissenschaftler einen Test entwickelt, der die Wahrscheinlichkeit eines Selbstmordes bis auf 90 Prozent genau vorhersagen kann. Das ist für viele Menschen eine unglaubliche Erleichterung und hilft garantiert dabei Menschen rechtzeitig zu helfen, die an Selbsttötung denken.

Bei dem Test, der an der Indiana University School of Medicine entwickelt wurde, handelt es sich um einen Bluttest, der nach elf Biomarkern im Blut sucht, die Hinweise auf einen möglichen Suizid geben. Verbunden ist der Test mit einem Fragebogen.

Neuer Test kann Selbstmorde vorhersagen

Leider befindet sich der Test noch in der Entwicklungsphase. So wurde er bisher erst bei 200 erwachsenen Männern durchgeführt.

Gerade bei Männern ist die Selbstmordrate in den letzten Jahren jedoch ganz dramatisch angestiegen. Suizid ist die Todesursache Nummer Eins bei Männern unter 35 Jahren. In Amerika begeht alle 12,8 Minuten ein Mann Selbstmord. Diese Zahlen sind einfach unglaublich dramatisch. Bleibt zu hoffen, dass der neue Test weitere Studien besteht und Ärzten bald zur Verfügung steht.

Artikel weiter empfehlen

Das könnte Dich auch interessieren

Daniel84

Autor dieses Artikels

Daniel84 - Reisen, Fitness und Schreiben.