So krass lange braucht es wirklich, bis wir jemanden richtig kennen

Das ist echt der Hammer

Das habt ihr euch sicher auch schon einmal gefragt. Wie lange braucht es eigentlich wirklich, bis wir jemanden tatsächlich kennen. Also so richtig. Nicht nur ein bisschen, sondern so, dass wir uns sicher sind, dass wir einen Menschen kennen.

Gerade wenn es um mögliche Partner geht, fragen wir uns das regelmäßig. Ist er oder sie der richtige Partner für uns? Doch wie viele Dates braucht es, um darauf eine Antwort geben zu können? „Doc Love“, von der Radiosendung „Love Radio Show“ hat darauf jetzt eine ziemlich konkrete Antwort. 

So krass lange braucht es wirklich, bis wir jemanden richtig kennen

Auf keinen Fall reichen drei Dates aus, um jemanden kennen zu lernen. Was echt heftig ist, denn in den meisten Fällen entscheiden wir ja schon nach drei Dates, ob es mit ihm oder ihr was wird. Doc Love jedoch ist der Meinung, dass wir zu dem Zeitpunkt noch gar nichts über jemanden wissen. Mindestens zehn wenn nicht gar 12 Dates brauchen wir, so der Beziehungscoach, damit wir genug über einen Menschen wissen.

Soviel Zeit hat natürlich niemand. Daher ist es sicher völlig in Ordnung, wenn man nach drei Dates schon eine „Vorauswahl“ trifft, oder? Was meint ihr dazu?