Neuer Chicken-Burger bei McDonald's - Gleicher Geschmack, kein Fleisch!

Wie kann das bitte gehen? Vegetarier wird das mit Sicherheit freuen!

McDonald's revolutioniert seinen Chicken-Burger! Künftig wird der mit Hähnchen belegte Burger ganz ohne Fleisch auskommen - und der Geschmack soll fast identisch sein. Für Vegetarier ist diese Nachricht mit Sicherheit großartig, da die fleischlosen Angebote in der Vergangenheit eher überschaubar waren. Doch wie soll das funktionieren? Was kommt stattdessen ins Brötchen? Ganz einfach: Ein Schnitzel aus Milch. Klingt komisch, ist aber so.

Neuer Chicken-Burger bei McDonald's - Gleicher Geschmack, kein Fleisch!

Die neue Variante soll sogar fettarmer sein! Der einzige Haken: Den Burger wird es vorerst nur in Österreich geben. Wann er in Deutschland vorgestellt werden soll, ist noch unklar. Das ist aber noch nicht alles. In den letzten Jahren musste der Konzern starke Umsatzeinbußen erleiden. Burger und Co. sind im Zeitalter der Gesundheit und der Fitness einfach Out. Die Idee: Das Brötchen 5 Sekunden länger toasten, dadurch soll es 15°C wärmer werden. Außerdem soll das Fleisch saftiger gebraten werden. Ob das wirklich helfen wird, lassen wir mal so im Raum stehen. Wir sind auf jeden Fall gespannt.

Neuer Chicken-Burger bei McDonald's - Gleicher Geschmack, kein Fleisch!
Stefan

Autor dieses Artikels

Stefan