Frau trinkt 28 Dosen Red Bull am Tag!

Und sie bezahlte es mit ihrer Gesundheit...

Gerade in stressigen Lernphasen oder einfach für zwischendurch dürfte Red Bull eine ziemlich beliebte Getränkewahl sein. Warum auch nicht, denn laut Werbung verleiht der Energy-Drink ja Flügel! Dass es die Inhaltsstoffe aber ganz schön in sich haben, ist vielen aber wohl nicht so richtig bekannt. Das musste eine 26-jährige Frau aus Irland nun am eigenen Leib erfahren – und die Konsequenzen waren absolut heftig!

Frau trinkt 28 Dosen Red Bull am Tag!

Auf jeder Dose steht nicht umsonst der Warnhinweis „Wegen des erhöhten Koffeingehalts nur in begrenzten Mengen konsumieren.“.

Darüber hinaus ist in dem Getränk auch noch ganz schön viel Zucker enthalten. Das hielt Lena Lupari aber nicht davon ab, diese Empfehlung gepflegt in den Wind zu schießen.

Ihr Tagesverbrauch? 28 Dosen!

Laut eigenen Angaben gab sie in den letzten Jahren rund 8.500 Euro dafür aus! Doch dieser Konsum forderte seinen Tribut: Sie nahm extrem zu und klagte ständig wegen lang anhaltender Kopfschmerzen. Doch auch das war noch nicht das Schlimmste, denn Lena konnte anschließend nicht mehr sehen! Als die Symptome immer schlimmer wurden, musste sie ins Krankenhaus – die Ärzte waren schockiert!

Frau trinkt 28 Dosen Red Bull am Tag!

Ihre Diagnose war ein erhöhter Gehirndruck - ausgelöst durch die starke Gewichtszunahme. Dadurch war ihr Sehnerv betroffen! Lena musste sich entscheiden: Abnehmen oder das Augenlicht verlieren! Sie entschied sich glücklicherweise für ersteres und will jetzt in einem Trainingscamp schnell abnehmen. Den Energy-Drinks hat sie übrigens auch erst einmal abgeschworen!

Mit dieser konsequenten Entscheidung ist sie wohl anderen Junkfood-Fans ziemlich voraus!

Frau trinkt 28 Dosen Red Bull am Tag!