Dieser BTN-Star wurde in der S-Bahn verprügelt:

Heftig!

Der Herrentag ist bekanntlich ein Tag an dem es nicht selten zu Eskalationen kommt. Die Männer besaufen sich und werden schnell streitlustig. Das musste auch der beliebte BTN-Schauspieler Manuel Denniger, den die Fans als Rick kennen,  am eigenen Leib erfahren: Denn er und sein Freund wurden am Herrentag brutal von einem Unbekannten verprügelt. Der Grund dafür ist einfach nur schockierend

Den Grund erfahrt ihr auf der nächsten Seite: 

Das sowas heutzutage noch passiert, ist unfassbar! Der „Grund“ für den miesen Angriff: Manuel und sein Freund hatten sich vorher an der Haltestelle geküsst. Auf seinem Facebook-Account postete Manuel Denninger die ganze Geschichte. Er und sein Partner waren morgens auf dem Weg zu Freunden. Schon an der S-Bahn-Haltestelle wurden die beiden wegen des harmlosen Kusses angefeindet. In der S-Bahn setzte sich ein Mann dann dem Pärchen gegenüber und schlug dem BTN-Darsteller mit der Faust in sein Gesicht, nachdem er die beiden wiederholt aufs übelste beleidigt hatte.

Besonders enttäuschend ist, dass fast keiner der anderen Fahrgäste den beiden geholfen hat. Lediglich zwei mutige Frauen waren aufgestanden und haben mit ihnen die Polizei gerufen. Einfach nur unglaublich!

Wie würdet ihr in so einer Situation reagieren?