Das passiert mit deinem Körper, wenn du aufhörst zu rauchen

Die unglaublichen Folgen treten bereits 20 Minuten nach der letzten Zigarette ein

Das passiert mit deinem Körper, wenn du aufhörst zu rauchen

Wie oft haben wir bereits Artikel gelesen, in denen vor dem Rauchen gewarnt wird und in dem versucht wird den Rauchern ein schlechtes Gewissen einzureden? Tausende "Schockbilder" und Warnhinweise wurden verbreitet, aber lässt sich ein echter Raucher davon abhalten? In den meisten Fällen vermutlich leider weniger. Doch was passiert, wenn man positive Veränderungen des Körper aufzeigt? Wenn man den Menschen zeigt, wie gut es ihrem Körper täte, die Zigaretten zur Seite zu legen?! Was ist, wenn sie wüssten, dass sich bereits 20 Minuten nach der letzten Zigarette erste positive Veränderungen feststellen lassen?! Experten des "Center for Disease Control and Prevention" haben folgende beeindruckende Dinge feststellen können:

Das passiert mit deinem Körper, wenn du aufhörst zu rauchen

20 Minuten nach der letzten Zigarette...

Die Funktionsweise des Herzens kehrt in den normalen Rhythmus zurück. Die Kapillaren und Blutgefäße werden auf ein gesundes Maß wiederhergestellt. Der Blutkreislauf verbessert sich und die Sensibilität an Finger und Füßen verbessert sich. 

12 Stunden nach der letzten Zigarette...

Der Kohlenmonoxid-Anteil im Blut verringert sich, während der Sauerstoffgehalt steigt.

Zwei bis drei Wochen nach der letzten Zigarette...

Das Risiko eines Herzinfarkts sinkt. Das Lungengewebe verbessert sich um ein Vielfaches. 

Ein bis neun Monate nach der letzten Zigarette...

Das Husten und Keuchen, ausgelöst durch das Rauchen, wird immer weniger. Die Lunge hat immer weniger Arbeit damit, Schadstoffe aus der Lunge zu katapultieren.

Ein Jahr nach der letzten Zigarette...

Das Verlangen nach Tabak verschwindet. Die Haut erhält wieder eine gesündere Farbe. Das Risiko einer Herzerkrankung sinkt um 50%. 

Fünf Jahre nach der letzten Zigarette...

Der Blutkreislauf ist komplett wiederhergestellt. Das Risiko eines Schlaganfalls ist auf das gleiche eines Nichtrauchers gesunken. Das Nerven- und Immunsystem sind um ein Vielfaches verbessert. 

10 Jahre nach der letzten Zigarette...

Das Risiko an Lungenkrebs zu erkranken ist zwei mal geringer, als das eines Rauchers. Auch das Risiko diverser anderer Krebserkrankungen ist um ein Wesentliches geringer. 

15 Jahre nach der letzten Zigarette...

Das Risiko an Krebs oder eines Herzinfarkts zu erkranken, ist auf dem selben Level wie das eines Nichtrauchers.