Sarah und Pietro: Daran wäre ihre Beziehung fast gescheitert!

Unglaublich:

Sarah und Pietro: Daran wäre ihre Beziehung fast gescheitert!

Sarah und Pietro Lombardi sind DAS Traumpaar schlechthin. Seitdem sie sich bei "DSDS" kennenlernten, sind die beiden unzertrennlich. Seit drei Jahren sind sie nun schon verheiratet und ihr Sohn Alessio (1 Jahr alt) macht das Familienglück perfekt. Doch es war nicht immer so harmonisch, wie es heute scheint…

Auf der nächsten Seite geht’s weiter:

Sarah und Pietro: Daran wäre ihre Beziehung fast gescheitert!

Denn wie das Paar verriet, stand ihre Beziehung die ersten zwei Jahre auf der Kippe - und sie waren mehrmals kurz davor, sich zu trennen. Pietro Lombardi verriet letztens in einem Interview, dass sie sich wegen einer Sache fast jeden Tag gestritten hätten...

Auf der nächsten Seite erfahrt ihr, was der Grund war: 

Sarah und Pietro: Daran wäre ihre Beziehung fast gescheitert!

Der Grund war: Eifersucht. In den ersten beiden Jahren konnten beide mit ihrer Eifersucht nicht umgehen und standen deswegen kurz vor der Trennung. Doch irgendwann begriffen sie, dass Eifersucht im Musikgeschäft fehl am Platz ist und lernten, damit umzugehen. Dass ihnen das gelang, bewiesen sie zuletzt durch Sarahs Teilnahme an "Let's Dance", bei der Pietro nicht den winzigsten Funken Eifersucht zeigte. 

Wir sind froh, dass die beiden ihre Beziehung nicht daran scheitern ließen...