Große Angst bei Daniela Katzenberger!

Sie macht sich Tag und Nacht Sorgen um ihr Baby...

Daniela Katzenberger kommt einfach nicht zur Ruhe. Der angepeilte Geburtstermin ihres gemeinsamen Babys mit Lucas Cordalis ist zwar noch einige Wochen entfernt, doch zur Vorfreude und Aufregung gesellen sich leider auch ein paar dunkle Wolken am Himmel...

Große Angst bei Daniela Katzenberger!

Das herzzereißende Drama um Sarah und Pietros Sohn geht auch an der sonst so lebensfrohen Katzenberger nicht spurlos an vorbei. Jetzt macht sie sich natürlich auch Tag und Nacht darüber Gedanken, was alles bei der Geburt und danach passieren könnte.

Hinzu kommt natürlich, dass sie ja auch von einem TV-Team begleitet wird - sogar im Kreißsaal werden die Kameras dabei sein! Das bedeutet natürlich auch zusätzlichen Druck und Stress. Die sonst so gar nicht kamerascheue werdende Mutter dazu:

„Ich habe natürlich auch Angst, dass etwas passiert. Gerade wenn man jetzt von so einem Fall (Pietro und Sarah) hört. Und wenn etwas passiert, können wir es nicht mal für uns behalten.“

Große Angst bei Daniela Katzenberger!

Glücklicherweise scheint bislang alles im grünen Bereich zu sein und die Ärzte sind sehr zufrieden. Doch Daniela bleibt vorsichtig, denn auch in ihrer eigenen Familie gab es ein Babydrama:

„Der Sohn meines Bruders musste auf eine Herzklinik. Er hatte ein Loch im Herzen, das allerdings von allein zugewachsen ist. Heute geht es ihm prima.“

Da kann man nur die Daumen ganz fest drücken! Und wer weiß: Vielleicht entscheidet sich sogar der zögerliche Lucas Cordalis bis zur Geburt doch noch für eine spontane Hochzeit!

Große Angst bei Daniela Katzenberger!