Die Ice Bucket Challenge war gestern - jetzt kommt die Nutella Challenge!

Noch härter und noch krasser als der Vorgänger: Kannst du bestehen?

Die Ice Bucket Challenge war gestern - jetzt kommt die Nutella Challenge!

Wahrscheinlich wird sich so ziemlich jeder von auch an die "ALS Ice Bucket Challenge" aus dem letzten Jahr erinnern - immerhin waren die sozialen Netzwerke regelrecht überflutet von Videos und Nominierungen der Menschen. Es ging darum sich einen Eimer mit Wasser und Eiswürfeln über den Kopf zu schütten, natürlich für einen guten Zweck. Wer seiner Nominierung nämlich nicht gefolgt ist, durfte stattdessen etwas Geld an eine wohltätige Organisation spenden.Doch nun gibt es die "Nutella Challange" - noch härter, noch krasser und ohne irgendwelchen Hintergrund! Bist du bereit?

Weiter geht es auf Seite 2!

Es geht darum, ein Nutella-Glas in unter 5 Minuten zu verputzen. Natürlich gibt es da verschiedene Größen, aber für den Anfang dürfte selbst das handelsübliche 450 Gramm Glas für die Meisten eine unüberwindbare Aufgabe darstellen. Solch ein Glas enthält rund 2400 Kalorien, 140 Gramm Fett und 250 Gramm Zucker - Guten Appetit! Falls ihr euch wirklich an die Challenge wagt, seid euch der gesundheitlichen Konsequenzen bitte bewusst! Dass es aber durchaus möglich ist, zeigt euch der Meister im "Schnell-Essen", Furious Pete, auf der nächsten Seite persönlich. Achja: Wusstest du, dass du Nutella wahrscheinlich dein ganzes Leben lang falsch ausgesprochen hast?

Krass der Typ,oder?