Darauf freut sich Dschungelcamp-Rückkehrerin Jenny Elvers am meisten!

Das Essen ist es aber nicht!

Darauf freut sich Dschungelcamp-Rückkehrerin Jenny Elvers am meisten!

Für die Krone hat es leider nicht gereicht, aber nichtsdestotrotz hat der Aufenthalt im Dschungelcamp Jenny Elvers ziemlich geprägt! Verständlich, denn die mehr oder weniger kleinen Streiterein mit Helena Fürst und Co., das SEHR exotische Essen, das extreme Wetter – wer würde da trotz Krone nicht nach Hause wollen? Doch für Elvers spielt das keine große Rolle, denn sie freut sich auf ganz andere Dinge!

Weiter geht’s auf der nächsten Seite!

Darauf freut sich Dschungelcamp-Rückkehrerin Jenny Elvers am meisten!

Für die 43-jährige dürfte das Wiedersehen mit ihrem 14-jährigen Sohn Paul das Schönste sein. So sagt sie:

„Ich freue mich am meisten darauf, meinen Sohn von der Schule abzuholen“

Denn ganze zwei Wochen hat sie ihn nicht gesehen! Abgesehen davon, freut sie sich dennoch darauf, es sich auf der Couch gemütlich zu machen und mal was anderes als Maden oder Kakerlaken zu essen – ein Fischbrötchen darf es auch mal sein!