So sehen die Darsteller des Kultfilms "Forrest Gump" heute aus

Hättet ihr sie noch erkannt?

Mit der Hauptrolle des „Forrest Gump“ im gleichnamigen Film gelang Tom Hanks 1994 der Durchrbuch. Quasi über Nacht wurde er weltberühmt und erhielt 1995 sogar einen Oscar als bester Hauptdarsteller. Heute ist Tom Hanks nicht mehr aus dem Filmbusiness wegzudenken. Er steht weiterhin vor der Kamera und produziert mittlerweile auch eigene Filme.

Robin Wright spielte die Rolle der „Jenny", die große Liebe von Forrest Gump. Die Rolle war der große Durchbruch von Wright. Auch heute ist sie noch dick im Geschäft. Aktuell ist sie in der Serie "House of Cards" zu sehen. Für die Serie gab sie in einigen Folgen ihr Regiedebüt. Die Schauspielerin war bis jetzt zwei Mal verheiratet, unter anderem mit dem Schauspieler Sean Penn. Aus dieser Ehe gingen zwei Kinder hervor. 

Die Rolle der Mutter von Forrest wurde gespielt von Sally Field. Auch heute ist sie als Schauspielerin sehr gefragt. Unter anderem spielte sie in den Filmen "Amazing Spiderman" und Lincoln". Sie hat bereits zahlreiche Preise und Awards für ihre hervorragenden Schauspielleistungen erhalten.  

Hanna R. Hall verkörperte die Rolle der jungen "Jenny". Hall ist zwar heute noch als Schauspielerin tätig - der große Durchbruch ist ihr allerdings nicht gelungen.