Sarah und Pietro: Diese 3 Neuigkeiten bewegten uns am meisten

Die beiden mussten bereits viel durchmachen

Sarah und Pietro: Diese 3 Neuigkeiten bewegten uns am meisten

Bekommt Alessio ein Geschwisterchen?

Was die jungen Eltern nach der Geburt ihres kleinen Alessio durchmachen mussten, möchte man sich kaum ausmalen. Doch mittlerweile geht es ihrem Sohn wieder gut und die kleine Familie ist wieder glücklich vereint. In einem Interview mit Spot on News verrieten die beiden jetzt, wie es ihnen geht und wie der neue Alltag aussieht

So teilten die überglücklichen Eltern jetzt unter anderem mit, dass der Kleine alle zwei bis drei Stunden Hunger hat und Beschäftigung braucht. Was die unangenehmen Aufgaben betrifft, so ist es Sarah, die sich die Hände beim Windel wechseln schmutzig machen muss. Aber damit hat sie kein Problem. Auf weiteren Nachwuchs angesprochen, antwortete Pietro:

"In drei Jahren wahrscheinlich. Sarah wünscht sich noch ein kleines Mädchen."

Auf der nächsten Seite geht es weiter! 

Sarah und Pietro: Diese 3 Neuigkeiten bewegten uns am meisten

"Ihr solltet euch schämen" - Nicht alle nahmen Anteil am erkrankten Alessio 

Zu der Zeit, als ihr Sohn Alessio noch auf der Herzstation lag und niemand wusste, wie es dem kleinem Mann wirklich geht, gab es auch Menschen, die für diese schwierige Zeit keine Anteilnahme zeigten und übel daherredeten. Das ging vor allem Sarahs Mutter Sonja gewaltig gegen den Strich. Und genau für diese Leute fand sie via Facebook klare Worte!

"ihr seid nichts Menschliches , habt weder Herz noch Verstand , ihr seid für mich dass unterste Lebewesen was es überhaupt geben kann , Abschaum !!!!"

Die Mutter wehrt sich in erster Linie gegen die respektlosen Kommentare vieler User im Internet und verteidigt Tochter und Schwiegersohn. 

Weiter geht es auf der nächsten Seite! 

Sarah und Pietro: Diese 3 Neuigkeiten bewegten uns am meisten

Das Geheimnis ist gelüftet!

Wusstet ihr, dass ein Zufall dazu führte, dass der Name des kleinen Junge überhaupt öffentlich wurde? In ihrer RTL2 Sendung  "Sarah & Pietro bekommen ein Baby", wurde er verraten - doch dabei musste man sich schon sehr genau konzentrieren. In einem kurzen Augenblick sah man auf der Kinderzimmertür den Namen Alessio stehen. Dabei wurde lange vermutetet, dass die beiden sich für den Vornamen Angel Mio entscheiden werden.