Mega Schock: Auf diesen Smartphones gibt es bald kein WhatsApp mehr!

Ist dein Smartphone auch betroffen?

Mega Schock: Auf diesen Smartphones gibt es bald kein WhatsApp mehr!
Quelle: Pixabay

Gerade erst konnten wir uns alle freuen, als herauskam mit welchen neuen und herausragenden Features WhatsApp bald ausgestattet werden soll. Nun aber kommt der große Schock für einige WhatsApp Nutzer. Denn, damit das neue Update möglichst bald die Nutzer erfreuen kann, wird es eine Einschränkung für die grundsätzliche Nutzung von WhatsApp geben.

Nicht jeder wird WhatsApp weiterhin nutzen können: Ab 2017 wird WhatsApp nur noch begrenzt für ausgewählte Betriebssysteme zur Verfügung stehen. 

Ob auch dein Smartphone von dieser Neuigkeit betroffen sein wird, siehst du auf der nächsten Seite: 

Mega Schock: Auf diesen Smartphones gibt es bald kein WhatsApp mehr!
Quelle: Pixabay

Auf diesen Smartphones soll der WhatsApp-Support ab 2017 eingestellt werden: 

- Nokia S40

- Nokia Symbian S60

- Windows Phone 7.1. und 7.5.

- Android 2.1 und 2.2

- Blackberry (inklusive Blackberry 10) 

Grundsätzlich ist es vielleicht nachvollziehbar, dass WhatsApp die alten Nokia-Handys nicht mehr bedienen möchte, aber dass das etwa 3 Jahre alte Blackberry 10 von dieser Einschränkung betroffen sein soll, ist doch sehr verwunderlich.