4 Menschen, die extra Körperteile haben

Das gibt es wirklich

Quelle: Twitter

4. Der Inder Deepak Paswan wurde mit vier Beinen und vier Armen geboren. Während ihn die angehörigen seines Stammes als eine Art Gott verehrten, wollten seine Eltern dem Jungen ein normales Leben ermöglichen und ließen den parasitären Zwilling entfernen. Heute ist Deepak ein ganz normaler Junge.

Quelle: Twitter

3. 1844 wurde in Deutschland George Lippert mit drei völlig funktionstüchtigen Beinen und zwei Herzen geboren. Er wurde sehr berühmt und verdiente sich mit seinem Körper seinen Lebensunterhalt, indem er sich öffentlich zur Schau stellte.

Quelle: Twitter

2. Die beiden Zwillingsschwestern Abigail und Brittany Hensel haben komplett eigenständige Köpfe, aber teilen sich einen Körper. Die beiden versuchen ein halbwegs normales Leben mit ihrer Familie in Amerika zu führen, scheuen aber auch den Medienrummel nicht. So hatten sie mal eine eigene Fernseh-Show.

Quelle: Twitter

1. Jasmin Tridevil ließ sich eine dritte Brust anoperieren. Ganze 20.000 Dollar soll das gekostet haben. Der Grund, warum sie das gemacht hat, ist allerdings noch schräger als die Operation an sich. Denn angeblich will sie damit nicht attraktiver erscheinen, sondern ganz im Gegenteil. Sie hofft, dass sie mit ihrer dritten Brust ihrem Sex- und Liebesleben ein Ende gesetzt hat. Mit dieser Behauptung und anderen abstrusen Stories tingelt Jasmin Tridevil seitdem durch Talk-Shows und postet auf Social Media Plattformen. Nur den Namen ihres Schönheitschirurgen verrät sie nicht. Ob die dritte Brust also tatsächlich echt ist, das weiß niemand so genau.