"Monrose": Das wurde aus den Sängerinnen

Vor 7 Jahren die Trennung - und heute?

"Monrose": Das wurde aus den Sängerinnen

Vor 11 Jahren gingen Senna, Mandy und Bahar als Siegerinnen der Castingshow "Popstars" hervor. Fünf Jahre tourten sie quer durch Deutschland, Österreich und die Schweiß. Im Jahr 2006 war alles vorbei - die Popstars trennten sich und gingen strikt getrennte Wege. Was ist aus den dreien geworden? Sind sie nach wie vor als Sängerinnen aktiv? 

"Monrose": Das wurde aus den Sängerinnen

Mandy Grace Capristo

Lange Zeit fand sie in der Öffentlichkeit lediglich als Freundin von Fußballspieler Mezut Özil statt. Dann krempelte sie nicht nur ihren Look komplett um, sondern änderte auch ihren Künstlernamen. Ab sofort möchte sie als "Grace Capristo" Erfolge feiern. Der Imagewechsel scheint der heute 26 jährigen gut zu tun. Sie konzentriert sich derzeit voll und ganz auf ihre musikalische Karriere. 

Bahar Kizil Polat

Auch Bahar hat der Musik nach dem Bandaus nicht den Rücken zugewandt. 2015 brachte die Sängerin ihr erstes Soloalbum heraus. Seit Anfang diesen Jahres bringt die Sängerin mit türkischen Wurzeln Songs in der Landessprache ihrer Eltern heraus. 

Senna Gammour

Die 37 jährige steht auch aktuell wieder auf der Bühne. Allerdings nicht als Sängerin, sondern als Comedian. Ihre Fans lieben die freche Blondine für ihre freche, aber immer liebevolle Art.