Zwei Fünfjährige essen Pizza - Dann kam die Polizei

Einfach genial, oder?

Zwei Fünfjährige essen Pizza - Dann kam die Polizei

Viele Eltern können ein Lied davon singen: Kinder groß zu ziehen ist oftmals alles andere als ein Kinderspiel. Das wissen jetzt auch zwei Mütter aus Stuttgart. Ihre beiden fünfjährigen Jungen haben die beiden Frauen einfach auf dem Balkon ausgesperrt. Als die beiden Frauen (33 und 36 Jahre alt) den Streich bemerkten, war alles schon zu spät. Was die beiden Jungen getan haben, ist einfach nur verrückt.

Weiter geht es auf der nächsten Seite! 

Zwei Fünfjährige essen Pizza - Dann kam die Polizei

Als Snowboarder und Polizist verkleidet marschierten die beiden in die nächste Pizzeria. Dem Kellner sagten sie, dass Lust auf eine Pizza hätten, jedoch kein Geld bei sich hatten. Dieser nahm die Bestellung entgegen und servierte ihren das Essen und ein Getränk. In der Zwischenzeit informierte er die "richtige" Polizei. Als diese dann eintraf, warteten sie, bis die beiden aufgegessen hatten und brachten sie mit vollen Mägen und putzmunter zu den besorgten Müttern. Einfach nur herrlich!