Wenn du das mit deinem Handy machst, kommst du in den Knast

Damit rechnest du nie

Wenn du das mit deinem Handy machst, kommst du in den Knast

Und, schon Angst bekommen? Sicher fragst du dich jetzt, was das nur sein kann. Was kann man am Smartphone machen und danach gleich ins Gefängnis wandern? Wahrscheinlich wird es irgendein verbotener Kram aus dem Netz sein. Oder ich rufe jemanden an, bei dem ich es lieber gelassen hätte...den Präsidenten von Amerika oder so. 

Nein, damit liegst du schon mal falsch. Und auch denen, die jetzt denken "So ein Quatsch, ich mach doch eh nix Verbotenes!" sei gesagt: DOCH!

Denn diese Straftat begehen wir alle täglich:

Wenn du das mit deinem Handy machst, kommst du in den Knast

Du hast es schon richtig gesehen! Uns geht es allen an den Kragen. Denn in Hawaii und New Jersey werden die Menschen für das Laufen und gleichzeitige Schreiben hart bestraft. Die sogenannten Smombies überfluten uns ja schon alle seit einer Weile. Man könnte ja schon von einer Smombie-Apokalypse sprechen. 

Hawaii ist da noch zurückhaltender und überlegt nur eine Geldstrafe einzuführen. Aber New Jersey geht noch einen Schritt weiter. Hier kann ein Smombie gleich mal 15 Tage hinter Gittern kommen. Und das Schlimmste daran: Du hast dann auch kein Handy mehr.