Frauen gehen immer häufiger fremd - Der Grund ist unglaublich!

Gut aufpassen, Männer!

Wer geht häufiger fremd - Frauen oder Männer? Die Antwort wird euch definitiv überraschen! Das Online-Portal Cosmopolitan.com befragte verheiratete Frauen und Männer zum Thema Fremdgehen. Das Ergebnis: Frauen beginnen eine Affäre meist aus emotionalen Gründen, Männern geht es eher um den körperlichen Aspekt. Auch eine Studie der University of Guelph in Kanada unterstreicht diese These, sie zeigt: Frauen gehen 2,6 mal häufiger fremd, wenn sie in ihrer Ehe unglücklich sind! Doch es wird noch schlimmer -  Laut einer Umfrage des amerikanischen National Opinion Research Centers, ist die Wahrscheinlichkeit, dass eine Frau fremdgeht 40 Prozent höher, als noch vor 20 Jahren. 

Weiter geht es auf der nächsten Seite! 

Frauen gehen immer häufiger fremd - Der Grund ist unglaublich!

Auch einer Umfrage der Online-Partnerbörse eDarling im deutschsprachigen Raum kommt auf ein ähnliches Ergebnis. Bei 48 Prozent der Frauen waren beim Seitensprung Gefühle im Vordergrund, bei 52 Prozent ging es nur um den Verkehr. Doch wer geht öfter fremd? Frauen oder Männer? Auf der nächsten Seite erfährst du das Ergebnis!

Frauen gehen immer häufiger fremd - Der Grund ist unglaublich!

Laut der Umfrage von eDarling waren 25 Prozent der männlichen User ihrer Partnerin schon einmal untreu. Bei den Frauen waren es sogar 31! 

Natürlich handelt es sich hierbei nur um EINE von vielen Umfragen, doch sie macht dem ein oder anderen Mann da draußen sicher mächtig Angst!