9 WhatsApp Nachrichten, die alle Frauen falsch verstehen

Es ist einfach immer so!

9 WhatsApp Nachrichten, die alle Frauen falsch verstehen

Im Grunde sind Frauen ja häufig schon froh, wenn sich Männer überhaupt die Mühe machen und sich an ihr Handy zu begeben und eine WhatsApp tippen. ABER es gibt da eine Reihe an SMS, die Männer lieber sein lassen sollten, auch wenn sie es gar nicht so meinen. DIESE WhatsApp bringen Frauen einfach nur auf die Palme....Hier unsere Top 9. 

9 WhatsApp Nachrichten, die alle Frauen falsch verstehen

1. Er schreibt: "Nicht so wichtig!" - Sie denkt: "Oh Gott, er hat ganz bestimmt Geheimnisse vor mir!"

2. Er schreibt: "Ok" - Sie denkt: "Nein nichts ist ok, ich habe sicher etwas falsches gesagt!"

9 WhatsApp Nachrichten, die alle Frauen falsch verstehen

3. Er schreibt: "Sorry, ich hab gerade keine Zeit" - Sie denkt: "Neeeein, jetzt habe ich es komplett verkackt, ich gehe ihm sicher auf die Nerven."

4. Er schreibt: "..." - Sie denkt: "Shit, was habe ich denn jetzt wieder falsch gemacht?"

9 WhatsApp Nachrichten, die alle Frauen falsch verstehen

5. Er schreibt: "Ist schon ok" - Sie denkt: "Ohje, jetzt ist er sauer. Was soll ich denn jetzt machen?"

6. Er ist online, schreibt aber nicht zurück - Sie denkt "Er hat sicher eine Andere mit der er gerade schreibt."

9 WhatsApp Nachrichten, die alle Frauen falsch verstehen

7. Er schreibt: "Ich hatte einen langen Tag und bin total müde" - Sie denkt: "Oh nein, ich soll ihn in Ruhe lassen, er hat sicher kein Bock mehr auf mich."

8. Er ist zu faul zum tippen und schickt nur einen Smiley - Sie denkt: "Er schreibt sicher gerade mit anderen Mädchen und hat keine Zeit, um mir zu schreiben."

9 WhatsApp Nachrichten, die alle Frauen falsch verstehen

9. Er benutzt nach jedem Satz Zwinkersmileys ( ;) ) - Sie denkt: "Shit, er ist sicher total sauer auf mich, der Smiley hat nichts gutes zu bedeuten!"