Dieses iPhone-Update begeistert Apple-Fans!

Der Hammer!

Es geht wieder los!

Erst vor wenigen Tagen versetzte Applemit der diesjährigen Keynote Millionen seiner Fans in totale Begeisterung: Das iPhone 7 ist da - und in ein paar Tagen darf man es endlich selbst in den Händen halten! Sofern man das nötige Kleingeld irgendwie auftreiben kann.

Denn natürlich wird das kein besonders günstiges neues Spielzeug; aber dafür bringt es jede Menge neue Features mit, die - wie beispielsweise die fehlende Kopfhörerbuchse - auf gemischte Gefühle treffen. 

Aber auch iPhone-Besitzer, die nicht so tief in die Tasche greifen möchten und lieber ihr "altes" Modell weiterverwenden, dürfen sich jetzt freuen - denn auch für sie gibt es fantastische News!

Worüber ihr euch freuen dürft, erfahrt ihr auf der nächsten Seite!

Denn auch die Benutzer älterer iPhone-, iPad- und iPod-Modelle erwartet jetzt ein lang ersehntes Software-Update in Form von iOS 10

Welche Geräte das Update bekommen, haben wir dir aufgelistet:

- iPhone 5 / 5C / 5S

- iPhone SE

- iPhone 6 / 6S

- iPad ab "iPad 4"

- iPad mini ab "mini 2"

- iPod touch 6. Generation

Und was genau erwartet uns mit dem Update?

Die tollsten Funktionen erfährst du im Video auf der nächsten Seite!

Der Typ im Video hat iOS 10 bereits auf seinem iPhone 5S installiert - und diese Highlights erwarten auch dich, wenn dein Gerät iOS 10 unterstützt:

- Anstatt zum Entsperren über den Bildschirm zu wischen, genügt jetzt ein langes Drücken des Home-Buttons.

- Auf dem Sperrbildschirm hast du schon schnellen Zugriff auf Kamera & Widgets.

- Mehrere Standard-Apps haben eine Rundumerneuerung bekommen: "Nachrichten" kann jetzt mit WhatsApp etc. locker mithalten; so kannst du jetzt beispielsweise Sticker versenden und Nachrichten in "unsichtbarer Tinte" empfangen. Auch die Musik-App sieht brandneu aus. Und Siri kannst du jetzt ganz nach deinen Wünschen einstellen!

- iOS 10 bringt auch einige Designänderungen in Form von neuen App-Symbolen, einer erneuerten Benachrichtigungs-Übersicht und verkürzten Animationen.

- Besitzer einer Apple Watch können diese jetzt komplett über ihr iPhone personalisieren.

- Vorinstallierte Apps können endlich deaktiviert werden!

- Die Wecker-App berechnet jetzt deinen Schlafrhythmus.

- Apps und Games laufen insgesamt schneller.

- Und das Beste: Das wirkt sich kaum auf die bisherige Akkulaufzeit aus!