Junge Frau gedenkt ihrem Vater - eine wunderbare Geste!

Sie setzt ein besonderes Zeichen!

Angela steht nachts vor Bars und spricht betrunkene Männer und Frauen an. Die junge Frau hat dabei ein Schild in der Hand, auf welchem sie erklärt, warum sie Betrunkene nach Hause fährt. Sie möchte andere schützen! 

Der Grund: Vor zwei Jahren starb ihr Vater durch einen Verkehrsunfall - ein betrunkenen Autofahrer hatte ihn überfahren. Aus diesem Grund fährt sie Betrunkene nach Hause und zwar umsonst. Ein Freund begleitet sie immer dabei.

Junge Frau gedenkt ihrem Vater - eine wunderbare Geste!

Und ja, es gibt Menschen, die tatsächlich in ihren Wagen steigen und sich nach Hause fahren lassen. Angela begleitet die Personen sogar bis zur Tür, um sich sicher zu sein, dass sie auch heil angekommen. 

Auf ihre Aktion reagieren die Menschen unterschiedlich. Manche sind interessiert und stellen fragen, andere sehen das Schild und ignorieren die junge Frau. Doch vor allem im Netz erntet Angele viel Respekt für ihre Idee. Menschen sind teilweise unglaublich gerührt von ihr. 

Was ist eure Meinung? 

Kamil

Autor dieses Artikels

Kamil - Wie Mark Twain schon damals wusste: "Schreiben ist leicht. Man muss nur die falschen Wörter weglassen."