Dise Tattoos's schützen vor Unheil

Immer mehr Frauen lassen sich dieses Tattoo stechen, weil sie Glück bringen. Das sind die Motive.

Das Pfeil-Motiv 

Pfeil-Motove stehen, laut der amerikanischen Website von Tattoo SEO, in erster Linie für die Ureinwohner Amerikas. Sie gingen mit Pfeil und Bogen auf Jagd, es war ihre Waffe und diente in gewisser Weise auch als Instrument ein selbstbestimmtes Leben zu führen.

Den Pfeil gibt es in den unterschiedlichsten Ausführungen. Ein einzelner kleiner Pfeil steht für Schutz vor Unheil und gute Abwehrkräfte.

Welche Symbolik hinter anderen Pfeil-Variationen steht, siehst du auf der nächsten Seite.