Hier ist Liebe illegal

Was für dramatische Geschichten

In vielen Ländern ist Liebe illegal. Schwule, lesbische oder transsexuelle Menschen werden dort diskriminiert, misshandelt oder es wird versucht sie zu "heilen". Die dramatischen Geschichten dieser Menschen versammelt der Instagram Account "whereloveisillegal". Hier erzählen sie, was sie durchlebt und durchlitten haben.

So wie Meg. Sie wuchs in verschiedenen Kasernen auf. Als sie 19 Jahre alt wurde, hatte sie bereits drei Freunde durch homophobe Gewalt verloren. Beim Militär ist Homosexualität ein Tabuthema. Ebenso Gewalt gegen homosexuelle Menschen.

Weiter geht es auf der nächsten Seite!