WOW! Taylor Swift zeigt sich mit neuem Look!

Schluss mit Straßenköterblond...!

WOW! Taylor Swift zeigt sich mit neuem Look!

So kennen wir Taylor Swift - mit süßem Bob in Dunkelblond! Wer liebt sie nicht? Seit Jahren ist sie aus der Musikwelt nicht wegzudenken, und dabei hat sie nicht nur den musikalischen Wandel von Country zu Pop hingelegt, sondern auch haartechnisch eine ganz schöne Reise hinter sich. Meistens ging es dabei allerdings um die Länge. Früher kannte man sie mit langer Locken-Wallemähne - typisch Country, das süße Mädchen von nebenan! Irgendwann hieß es dann: Es hat sich ausgelockt, das Glätteisen musste her. Dann kam der freche Pony. Und plötzlich, zack, waren die Haare kurz und ihr Bob inspirierte zahllose Mädels, ihrer langen Mähne ebenfalls Goodbye zu sagen. 

Aber damit es nicht langweilig wird, muss es immer wieder was Neues sein, auch bei der Queen of Pop. Und ihre neue Verwandlung ist wirklich bombastisch, sie sieht viel weniger brav aus - so ist sie kaum wiederzuerkennen auf den folgenden Fotos...!

Sieh dir ihren heißen neuen Look auf Seite 2 an!

Taylor ziert jetzt auch das aktuelle Cover der amerikanischen Vogue - eine Errungenschaft, auf die sie enorm stolz ist; sie sagt selbst, es sei ihr liebstes Cover bisher. Die Fans sind allerdings ein bisschen erschrocken - jedoch weniger von den Haaren als davon, wie mager und erschöpft Taylor auf dem Cover aussieht. Ihre Haare hingegen kommen super an. Es ist das erste Mal, dass Taylor statt der Länge die Farbe ihrer Haare ändert. 

Und, ein niedliches kleines Detail: Der Blitz auf der Rückseite ihrer Jacke (im Bild rechts) taucht auch im Facebook- und Instagram-Profilbild ihres Freundes Calvin Harris auf... Süßer (indirekter) Partnerlook! 

Man kann Taylor kritisieren, so viel man will - es gibt wohl kaum einen Star, der so beliebt ist wie sie. Ganz egal, was sie tut oder wie sie aussieht, ihre Fans stehen hinter ihr. Top!