Diese Stars können sich überhaupt nicht ausstehen...

... obwohl sie vor der Kamera ein Herz und eine Seele waren!

Diese Stars können sich überhaupt nicht ausstehen...

Schauspieler müssen so tun, als ob. Das ist ihr Beruf. Blöd wird's nur dann, wenn man vor der Kamera so tun muss, als sei man entweder BFFs oder das absolute Traumpaar - obwohl man einander in Wahrheit überhaupt nicht leiden kann. Das kommt in Hollywood leider recht häufig vor; und auf den nächsten Seiten stellen wir euch Schauspielpaare vor, von denen ihr sicher nicht erwartet hättet, dass die sich "in echt" nicht ausstehen können...!

Los geht's mit Leighton Meester und Blake Lively, die uns in "Gossip Girl" als "Blair" und "Serena" zeigten, was wahre Frauenfreundschaft bedeutet. In Wahrheit haben die beiden inzwischen gar keinen Kontakt mehr miteinander - angeblich gratulierte Blake Leighton nicht zu deren Verlobung...

Weiter geht's auf Seite 2 mit einem Film-Paar, das sich eigentlich nicht ausstehen kann!

Diese Stars können sich überhaupt nicht ausstehen...

Reese Witherspoon und Robert Pattinson spielten uns in "Wasser für die Elefanten" eine traumhafte Romanze vor - dabei können sich die beiden gar nicht mehr leiden. Reese soll angeblich heftig über Roberts Performance in den anzüglichen Szenen im Film gelästert haben... Autsch!

Weiter geht's auf Seite 3 mit einem weiteren Film-Pärchen, die sich schon am Set hassten!

Diese Stars können sich überhaupt nicht ausstehen...

Dieses Bild zeigt schon ganz gut, was Angelina Jolie und Johnny Depp voneinander hielten: Gar nichts! Am Set von "The Tourist" regte sich Angelina über Johnnys mangelnde Hygiene auf, und er fand sie arrogant und zickig. Aber das ist passé, die beiden sollen heute gut befreundet sein.

Weiter geht's auf Seite 4 mit zwei Serien-BFFs, die sich eigentlich nicht leiden konnten!

Diese Stars können sich überhaupt nicht ausstehen...

Alle "Sex and the City"-Fans werden jetzt weinen: Sarah Jessica Parker und Kim Cattrall mögen sich gar nicht. Angeblich soll es Kim nicht gefallen haben, dass Sarah zur Produzentin der Serie wurde...

Das nächste Paar gibt's auf Seite 5 - und die Romanze hatte eigentlich niemand angezweifelt!

Bei "Dirty Dancing" waren sie das absolute Traumpaar - aber in Realität fand Patrick Swayze, Jennifer Grey sei eine verwöhnte Göre, wohingegen er sich seinen Erfolg erarbeitet hatte. Wie ätzend die Dreharbeiten für die beiden gewesen sein müssen...!

Das nächste Paar spielte eigentlich immer eine glückliche Familie...

Von wegen "happy family": Bei "Der Prinz von Bel-Air" flogen regelmäßig die Fetzen! Und zwar zwischen Will Smith und Janet Hubert, die in der Serie seine Tante spielte, ihn aber hinter den Kulissen heftig kritisierte.