Unglaublich: Diese Jugendlichen haben ein ganz besonderes Kondom erfunden

Was für eine tolle Erfindung!

Unglaublich: Diese Jugendlichen haben ein ganz besonderes Kondom erfunden

Im Gegensatz zur Antibabypille verhüten Kondome nicht nur, sondern schützen auch vor sexuell übertragbaren Krankheiten. Doch bei One-Night-Stands oder kurzen Affären will man von seiner Flamme sicherlich keinen Test verlangen. Gäbe es diese Kondome, die kürzlich erfunden worden schon auf dem Markt, würde das alles revolutionieren.

Um welche Kondome es sich handelt, erfahrt ihr auf der nächsten Seite!

Unglaublich: Diese Jugendlichen haben ein ganz besonderes Kondom erfunden

Ein sehr junges Team von 13 und 14-jähirgen Schülern aus einer Londoner Schule hat ein ganz besonderes Kondom erfunden, welches beim Kontakt mit Erregern von sexuell übertragbaren Krankheiten seine Farbe wechselt. Ihr Projekt "S.T.EYE" wurde mit dem ersten Preis bei den Health at TeenTech Awards ausgezeichnet.

Bei Kontakt mit den vielen verschiedenen Infektionen nimmt das Kondom eine bestimmte Farbe ab. Verfärbt es sich grün, so muss man mit Chlamydien rechnen, bei einer gelben Färbung mit Herpes. Violett ist ein Anzeichen für HPV und blau steht für Syphilis.

Leider ist diese tolle Erfindung bisher noch nicht auf dem Markt, doch wir hoffen, dass diese großartige Idee bald in die Realität umgesetzt wird!