BTN: So sieht Fabrizios Freundin aus

Wie findet ihr sie?

Bei „Berlin- Tag & Nacht“ ist Fabrizio immer noch bei seiner Familie in Italien. Nachdem sein Onkel gestorben ist, reiste der Italiener verständlicherweise erstmal zu seiner Familie. Die WG-Bewohner vermissen Fabrizio schon und auch die Zuschauer haben ihn schon lange nicht mehr gesehen und fangen bereits an sich Sorgen um einen möglichen Ausstieg zu machen. Aber der beliebte Muskelprotz soll bald nach Berlin zurückkehren, wo er auf seine Ex-Freundin Alessia trifft, die ihn damals über Skype abserviert hat.

Im echten Leben läuft es für Fabrizio, der eigentlich Fernando Dela Vega heißt, allerdings deutlich besser in der Liebe. Obwohl der Schauspieler sich sonst immer mit privaten Details sehr bedeckt hält, stellte er jetzt überraschenderweise seine Freundin via Facebook vor.

Die Fotos seht ihr auf der nächsten Seite:

Auf Facebook postete er ein paar Schnappschüsse von seiner Blondine und schrieb dazu „Mein Baby“. Süß! Den BTN-Star und seine Liebste scheint eine Sache besonders zu verbinden: Ihre Liebe zum Fitness. Denn „Brizis Baby“ ist , genauso wie er, mega durchtrainiert. Nicht Schlecht! Die zwei geben auf jeden Fall ein süßes Paar ab. Das finden auch die Fans, die von seinem Liebes-Outing total begeistert sind! Wir wünschen den beiden für die Zukunft alles Gute!

Was haltet ihr von seiner neuen Freundin?