"Bachelor"-Denise: So schwärmt sie von ihrem Neuen!

Sie spricht erstmals von ihren Gefühlen für IHN...

Abendessen in Berlin. 😉✌🏻️ Ich hoffe Ihr hattet einen schönen Wochenstart .

Posted by Denise Temlitz on Monday, April 18, 2016
Quelle: Facebook

Denise Temlitz - sie war dieses Jahr Teilnehmerin der aktuellen Staffel von Der Bachelor. Mit Bachelor Leonard sollte es dann - nach einigem Hin und Her - leider doch nicht klappen... Und während Leonard als Single Deutschland unsicher macht, ist Denise nun scheinbar endlich frisch verliebt - und vergeben?

Viel wurde spekuliert, wer der neue Mann in ihrem Leben sei. Einige Beziehungen wurden ihr angedichtet. Und dann wurde das Geheimnis gelüftet, denn durch ein Instagram-Foto verriet sie unwissend die Identität ihres Neuen! Den sieht man hier im Hintergrund, gekleidet in dicke Motorrad-Kluft. Und ob sie es nun so geplant hatten oder nicht - auch der besagte Mann postete kurz danach ein Bild von sich in ebendieser Lederjacke...! Klar, dass viele Eins und Eins zusammenzählten...

An wen Denise nun glücklich vergeben ist und was sie selbst dazu zu sagen hat, liest du auf Seite 2!

Quelle: Instagram

Tadah: Es ist Patrick Cuninka, bekannt aus der Bachelorette-Staffel 2015, die er gewann! Erst vor wenigen Wochen wurde die Trennung von Bachelorette Alisa offiziell. Und lange traurig war Patrick scheinbar nicht, denn nun machen er und Denise kein Geheimnis mehr um ihre neue Beziehung - auch wenn sie noch nicht offiziell gesagt haben: Ja, wir sind zusammen. Auf Instagram konnte man trotzdem quasi mitverfolgen, wie die beiden das gemeinsame Wochenende in Berlin verbrachten: Beim Brunch, dann beim Abendessen... Alles in trauter Zweisamkeit. Gerade erst hat sie dieses süße Bild von den beiden bei Instagram gepostet und ihren Fans eine riesige Freude damit gemacht. Mit jeder Minute kommen mehr begeisterte Kommentare dazu.

Was sagt Denise selbst zu den Beziehungsgerüchten? "Ja, Patrick ist ein sehr attraktiver Mann. Er ist auch der Typ Mann, auf den ich so stehe. Wir verstehen uns sehr, sehr gut." Na, das klingt doch eindeutig danach, als könnte das bald etwas Ernstes werden!

Schön, dass sich die Bachelor- und Bachelorette-Teilnehmer/-innen scheinbar so gut verstehen. So geht auf jeden Fall niemand leer aus! ;)